15. 05. 2017

horti-regio 2017 bietet auch einen Azubitag

Zu den Highlights der horti-regio in Leipheim zählen beispielsweise Technikvorführungen auf dem Freigelände. Foto: horti-regio

Die „horti-regio“ – Grüne Messe Süddeutschland, am 20. Juli in Leipheim, rückt in diesem Jahr den Branchennachwuchs verstärkt in den Fokus: Erstmals integriert die Veranstaltung einen Azubitag in das umfangreiche Messeprogramm. Er richtet sich an alle Auszubildenden der grünen Branche in Baden-Württemberg und Bayern.

Die Auszubildenden haben hier die Gelegenheit, ihr Pflanzenwissen zu vertiefen und die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzen kennenzulernen, unter anderem im Rahmen von Fachvorträgen.
Der Eintritt zur horti-regio 2017 ist für Auszubildende und ihre begleitenden Lehrer kostenlos. Um Anmeldung bis zum 31. Mai wird gebeten unter www.horti-regio.de/programm.

Die eintägige Gartenbau-Fachmesse bietet Ausstellern und Besuchern auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Möglichkeiten zu Informationsaustausch und Weiterbildung. Auf dem 150.000 m² großen Messegelände werden die neuesten Produkte und Trends der Branche vorgestellt und ein interessantes Begleitprogramm geboten. db


Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Diesen Beitrag kommentieren

Neue Kommentare (0)

Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Klicken und lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -