06. 04. 2017

Wintertagung der Rheinischen Baumschulen

Felix Klein-Bösing, Andreas Plum, Harald Hallen, Christoph Hau, Helmut Selders und Lothar Dahs (v.l.n.r.). Foto: VRB

Gut besucht war die Tagung des Verbands Rheinischer Baumschulen am 19. Januar in Köln-Auweiler. Thematisch ging es dort vor allem um aktuelle Schadbilder an Gehölzen, Quarantäneschädlinge, aktuelle Entwicklungen bei Herbiziden und Unkrautbekämpfung, Veränderungen im Handel und die Forderungen des Berufsnachwuchses an die Branche.

Die BdB-Mitgliedervertreter für den Zeitraum 2017/18 wurden bei der Tagung festgelegt. Andreas Plum (Heinsberg) wurde zum neuen Stellvertreter des Vorsitzenden Lothar Dahs gewählt. Harald Hallen (Mönchengladbach) und Christoph Hau (Bornheim) wurden in ihren Ämtern als Beisitzer bestätigt. Neuer Beisitzer wurde Felix Klein-Bösing (Hünxe).
vrb/db

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Diesen Beitrag kommentieren

Neue Kommentare (0)

Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Klicken und lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -