06. 06. 2017

Gartenschauen am Start

Auf der IGA 2017 in Berlin: der Blick zum Hecken-Labyrinth. Foto: Marc Vorwerk

Vier Landesgartenschauen und die Internationale Gartenschau (IGA) in Berlin hat das Jahr 2017 zu bieten.

Ende April/Anfang Mai haben die ersten Schauen ihre Tore für die Besucher geöffnet, allen voran

  • die IGA in Berlin am 13. April gefolgt von
  • der Landesgartenschau Bad Lippspringe in Nordrhein-Westfalen am 12. April (www.lgs2017.de)

Weitere Kandidaten folgten mit

  • Thüringens Landesgartenschau in Apolda vom 29.4. bis 24.9. 2017 (apolda2017.de)
  • Baden-Württembergs LaGa in Bad Herrenalb vom 13.5. bis 10.9.2017 (www.badherrenalb2017.de) und
  • Bayerns LaGa in Pfaffenhofen vom 24.5. bis zum 20.8.2017 (www.gartenschau-pfaffenhofen.de).

Die ersten werden auch die letzten sein: Bis zum 15. Oktober hat die IGA geöffnet. Am gleichen Tag schließt dann auch die Landesgartenschau in Bad Lippspringe Nordrhein-Westfalen ihre Tore, die somit die längste Laufzeit hat. bim


Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Diesen Beitrag kommentieren

Neue Kommentare (0)

Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -