09. 02. 2018

Neuheiten bei der Fruit Logistica

Verkaufskonzept „Einhorn Herzbeeren“. Foto: Landgard
Erstellt von Therese Backhaus-Cysyk

Seit dem 7. Februar läuft die Messe Fruit Logistica in Berlin. Dort werden in den Messehallen am Funkturm auch wieder zahlreiche Neuheiten für den Gartenbau vorgestellt. Hier ein kleiner Auszug.

Verkaufskonzept „Einhorn Herzbeeren“Neben neuen Sansibar-Kochboxen mit Obst und Gemüse für Nordsee-Freunde zeigt Landgard (Halle 20, Stand B-02) auf der Fruit Logistica sein neues Verkaufskonzept „Einhorn Herzbeeren“. Damit sollen Erdbeeren von Landgard-Erzeugern mit ihrem süßen und frischen Geschmack als gesunde Einhorn-Snacks verkauft werden.

Füllsystem für Kräuter und Salate
Ein neues vertikales Füllsystem (VFFS) hat Ulma Packaging (Halle 3.1, Stand A-03) auf den Markt gebracht. Das Verpacken von frischen Kräutern und losen Blattsalaten soll damit wesentlich vereinfacht werden. Der manuelle Einsatz soll reduziert werden.

Das VTI 640 V-Modell sei mit einer Absaugungseinheit ausgestattet, die Kräuter und Salate im Beutel schnell ohne jegliche Beschädigung herunterzieht. Diese Neuerung sei eine kostengünstige Alternative zur Ultraschall-Versiegelung.

Beerenobst-Substrat
Grob strukturiert, stabil sowie drainfähig auch nach längerer Standzeit – so lauten die Anforderungen an die speziellen Brill-Beerenobst-Substrate von Gebr. Brill Substrate (Halle 11.1, Stand A-19). Bewährt haben sich nach Herstellerangaben vier Grundrezepturen, die sich je nach technischer Ausstattung oder Wasserqualität modifizieren lassen. Wichtige Bestandteile der Rezepturen sind ausgesuchter grober Weißtorf, die aufbereiteten nachwachsenden Rohstoffe CocoDrain und LignoDrain plus Blähton und Perlite.

Außerdem bietet Brill für die Vermehrung von Beerenobst, speziell für Erdbeeren, angepasste Substrate. Diese sind durch ein ausgewogenes Verhältnis von Weiß- und Schwarztorf, eine niedrige Startdüngung plus umhüllten Langzeitdünger gekennzeichnet und garantieren so eine optimale Wurzelentwicklung. Zur Fruit Logistica will Brill sein neues, in Zusammenarbeit mit Kunden entwickeltes Substrat Pro berry red PE15 vorstellen. Neben Weißtorf und CocoDrain dienen in dieser Rezeptur Perlite als wichtiger Strukturgeber.

Mikrogranulat-Dünger
Microseed WR heißt der neue Mikrogranulat-Dünger von Euro (Halle 11.1, Stand B-08), der speziell dafür entwickelt wurde, Trockenstress zu bekämpfen, denn er sei in der Lage, die Bodenwasser-Retention zu erhöhen. Der Durchmesser der Düngerkörner betrage nur 0,3 bis 1,0 Millimeter und liefere wichtige Stoffe für die Wurzelentwicklung wie Stickstoff, Phosphor und Zink. Das pflanzliche Polymer mache es möglich, Wasser zunächst zu absorbieren und dann bei Trockenstressbedingungen langsam – bis zu vier Monate – wieder abzugeben, wie bei hohen Temperaturen, sandigen Böden.

Baumschneider CRF und ORS
CRF heißt ein neuer Baumschneider mit Messerbalken von Rinieri (Halle 5.1, Stand B-08), der sich für den Schnitt von Ästen mit drei bis vier Zentimetern Durchmesser eigne. Das Gerät wurde für den Einsatz in Obstplantagen entwickelt. Der Rahmen hat serienmäßig drei hydraulische Bewegungen (Hub, Seitenverschub, Neigung) und ein vertikales Schneidwerk. Ober- und Unterbalken können je nach Bedarf hinzugefügt werden. Das Standardgerät lässt sich direkt an die Traktorhydraulik anschließen.

Der neue Baumschneider ORS wurde für den Obstanbau mit großen Baumkronen entwickelt. Das Gerät verfüge über ein schweres Schneidwerk mit Sägeblättern, das Äste bis zu zehn Zentimeter Durchmesser schneidet. Eine schwerere Version für größere Äste ist ebenfalls verfügbar. Die Hydraulikleistung ist für dieses Modell sehr wichtig, darum wird es bereits mit unabhängiger Hydraulikanlage und Ölkühler geliefert. Alle Bewegungen werden über einen proportionalen Joystick gesteuert. Taspo online/tcb

Die Fruit Logistica läuft noch bis einschließlich 09. Februar. Mehr unter www.fruitlogistica.de





Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!
 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -