15. 02. 2016

Besucherrekord: Bio im Aufschwung

Die Fachmessen Biofach und Vivaness freuen sich über einen Besucherrekord und bestätigen so den Trend zu Bio und Naturprodukten. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger
Erstellt von TASPO Online

48.000 Besucher aus 132 Ländern strömten nach Nürnberg zur Biofach, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und zur Vivaness, der internationalen Fachmesse für Naturkosmetik. Der Trend zu Bio und Naturprodukten hält an.

Verbraucher geben mehr Geld für Bio und Naturprodukte aus

2.544 Aussteller präsentierten sich während Vivaness und Biofach den Einkäufern aus dem Lebensmittel- und Kosmetiksektor. Dass Bio und Naturprodukte im Kommen sind, zeigt die folgende Statistik: 2015 gaben Verbraucher rund 11 Prozent mehr Geld für Bio-Lebensmittel und –Getränke aus als noch 2014. Insgesamt erzielte die Branche nach einer Erhebung des Bunds Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) mit Bio und Naturprodukten über acht Milliarden Euro Umsatz.

Auch der grüne Beautymarkt freute sich 2015 über eine Milliarde Euro Umsatz und somit ein Plus von zehn Prozent, wie verschiedene Marktforschungsinstitute nahelegen. Die nächste Biofach und Vivaness finden vom 15. bis 18. Februar wieder in Nürnberg statt.
 

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Diesen Beitrag kommentieren

Neue Kommentare (0)

Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Klicken und lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -