Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 unter dem Motto "Blumenpracht & Waldidylle"

12.4.2017 bis 15.10.2017
Bad Lippspringe

17. Landesgartenschau Nordrhein-Westfalen. Veranstalter: Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH, Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe.

mehr ...

Oberösterreichische Landesgartenschau Kremsmünster 2017 unter dem Motto "Dreiklang der Gärten"

21.4.2017 bis 15.10.2017
A-Kremsmünster A-4550

Veranstalter: Landesgartenschau 2017 GmbH, Stift 1, A-4550 Kremsmünster.

mehr ...

4. Thüringer Landesgartenschau 2017 unter dem Motto "Blütezeit Apolda"

29.4.2017 bis 24.9.2017
Apolda

4. Landesgartenschau Thüringen. Veranstalter: Landesgartenschau Apolda 2017 GmbH, Schulplatz 3, 99510 Apolda.

mehr ...

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 unter dem Motto "Blütentraum und Schwarzwaldflair"

13.5.2017 bis 10.9.2017
Bad Herrenalb

Veranstalter: Gartenschau Bad Herrenalb 2017, Im Kloster 10, 76332 Bad Herrenalb.

mehr ...

Natur in Pfaffenhofen an der Ilm: Die Gartenschau zum Anfassen 2017

24.5.2017 bis 20.8.2017
Pfaffenhofen

Veranstalter: Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH, Türltorstraße 5, 85276 Pfaffenhofen.

mehr ...

Zweijährige Baumwartausbildung 2016 Block 6: Sommerschnitt

23.6.2017 bis 25.7.2017
Wipfratal, NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3

Die Ausbildung zum Baumwart richtet sich an Profis und die, die es werden möchten, da sie beruflich oder privat viele Bäume schneiden müssen oder auch selbst Obstbaumschnitt-Kurse leiten möchten. Die Ausbildung findet in sechs aufeinander aufbauenden Blöcken statt, teils an Wochenenden, teils in der Woche, ca. 220 Std. insgesamt. Alle Blöcke bestehen aus einer Kombination aus Theorie und Praxis. Das Absolvieren des Kurses soll Sie in die Lage versetzen, Streuobstwiesen und Obstgärten zu planen, zu bewirtschaften und zu pflegen. Jeder Kursteilnehmer bekommt ein umfangreiches Manuskript der vermittelten Inhalte. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen Teil und einem praktischen Teil am Baum und kann nur nach der Teilnahme an allen Blöcken erfolgen.

mehr ...

Seminar: "Führungsaufgaben anpacken! Führen, was bedeutet das?"

27.6.2017 bis 29.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

Inhalte:

- Funktionen und Aufgaben der Führungskräfte

- Ziele richtig setzen

- Verbessern der Kommunikation

- Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter

- Führungsstile und Führungsverhalten

mehr ...

Bundeskongress der Grünen Verbände auf der IGA in Berlin

28.6.2017 bis 1.7.2017
Berlin

Leitthema "Stadt – Grün – Kultur", Fachtagung und Exkursionen.

mehr ...

Seminar „Artenschutz in der Baumpflege und Baumkontrolle“

28.6.2017 bis 30.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Bäume bieten eine Lebensgrundlage für eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten und bilden damit einen unverzichtbaren Bestandteil des Naturhaushaltes - sowohl im städtischen Raum wie auch in der freien Landschaft. Oft kollidieren artenschutzrechtliche Vorgaben mit Eingriffen in Baumbestände. So sollten Schnittmaßnahmen im Interesse der Bäume während der Vegetationsperiode stattfinden. Naturgemäß ist diese Zeit aber auch die aktive Zeit der meisten heimischen Tierarten. Das Bundesnaturschutzgesetz regelt die zulässigen und verbotenen Handlungen an Gehölzen in den §§ 39 und 44. Wir beleuchten beide Interessenslagen, sowohl der Bäume als auch des Artenschutzes.

Leitung: Karsten Jocksch

mehr ...
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Vor
 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -