28.9.2017 bis 29.9.2017
Köln

Lehrgang "Obstbaumschnitt - OBST"

OBST 10-17. Seit Jahrhunderten züchtet, kultiviert, veredelt und schneidet der Mensch Obstbäume mit dem Ziel, jährlich einen gleich bleibenden Ertrag hochwertiger Früchte zu erhalten. In jüngerer Zeit entdeckte man zudem den enormen ökologischen Wert alter Streuobstwiesen und bemüht sich seither, durch entsprechende Pflege dieses wertvolle Kultur- und Naturgut zu erhalten. Mit diesem zweitägigen Lehrgang wollen wir die verschiedenen Facetten der Obstbaumzucht beleuchten und Ihnen das Handwerkszeug zur zielgerichteten Pflege von Obstbäumen – gleich welchen Alters und Pflegezustands – vermitteln.

mehr
28.9.2017 bis 29.9.2017
Köln

Lehrgang "Obstbaumschnitt - OBST"

OBST 10-17. Seit Jahrhunderten züchtet, kultiviert, veredelt und schneidet der Mensch Obstbäume mit dem Ziel, jährlich einen gleich bleibenden Ertrag hochwertiger Früchte zu erhalten. In jüngerer Zeit entdeckte man zudem den enormen ökologischen Wert alter Streuobstwiesen und bemüht sich seither, durch entsprechende Pflege dieses wertvolle Kultur- und Naturgut zu erhalten. Mit diesem zweitägigen Lehrgang wollen wir die verschiedenen Facetten der Obstbaumzucht beleuchten und Ihnen das Handwerkszeug zur zielgerichteten Pflege von Obstbäumen – gleich welchen Alters und Pflegezustands – vermitteln.

mehr
28.9.2017 bis 28.9.2017
Köln-Auweiler, Gartenbauzentrum

Sachkundefortbildung Pflanzenschutz „Thermische und mechanische Verfahren zur Unkrautbekämpfung auf befestigten Wegen und Plätzen."

Themen u.a.: Schadursachen und Diagnosen - Hauptschädlinge im öffentlichen Grün; Integrierter Pflanzenschutz: Alternativen zum chemischen Pflanzenschutz auf befestigten Flächen: Einteilung und Beschreibung der mechanischen und thermischen

Unkrautbekämpfungsverfahren; Ermittlung von Leistungsgrenzen

und Optimierungspotenzial bei thermischen Unkrautgeräten.

 

Da es sich um eine Fortbildungsveranstaltung zur Pflanzenschutzsachkunde handelt, werden

auch die gesetzlich geforderten Schulungsinhalte angeboten.

mehr
28.9.2017 bis 28.9.2017
Bad Zwischenahn, Wandelhalle, Auf dem hohen Ufer 24

51. Deutscher Torf- und Humustag (DTHT) 2017

30.9.2017 bis 30.9.2017
Koblenz, Schnittschule am Mittelrhein, Im Römerkastell 33

Sortenseminar Streuobst

Einführung in die Grundlagen der Sortenbestimmung, Geschichte und Herkunft unserer heimischen Apfelsorten, die wichtigsten Apfelsorten und ihre Verwechsler, Erkennungsmerkmale, Vor- und Nachteile der Sorten – unbekannte Sorten können von den Teilnehmern zur Bestimmung mitgebracht werden.

Zeitplan: Samstag von 10 bis 17 Uhr.

Referent: Christoph Vanberg,

mehr
30.9.2017 bis 3.10.2017
Balve, Schloss Wocklum, Wocklumer Allee

Herbstliche Landpartie Schloss Wocklum 2017

Regionale Erlebnis- Verkaufsausstellung "Haus - Garten - Freizeit - Kunst - Kultur - Ambiente" für Balve und Umland. Veranstalter: m&a messen & ausstellungen rainer timpe gmbh, Hafenstraße 19, 31785 Hameln.

mehr
4.10.2017 bis 6.10.2017
NL-Zundert, Molenstraat, CLTV

GrootGroenPlus, Internationale Fachmesse für die Baumschulwirtschaft

Baumschul-Fachmesse, auf der Baum- und Pflanzenproduzenten, Händler, Hersteller und Lieferanten von Maschinen und Werkzeugen sowie zahlreiche Zulieferer aus den Niederlanden und Belgien über die aktuellsten Entwicklungen in dieser Branche informieren.

mehr
6.10.2017 bis 8.10.2017
Ohrdruf, Burg Ohrdruf

Herbstzauber auf Burg Ohrdruf 2017

Gartenfest/Open-Air-Verkaufsausstellung. Veranstalter: Gartenkönig Gartenfeste & Events ARCOS Gesellschaft für Messen und Marketing mbH.

mehr
7.10.2017 bis 8.10.2017
Hitzacker

Event-Seminar Fotografie - Von der Aufnahme bis zum perfekten Bild

mit Fotograf Stefan Albrecht

mehr
9.10.2017 bis 13.10.2017
Proitze (Wendland/Niedersachsen)

3. Gehölzpathogenspürhunde-Seminar (Woche 2)

2. Ausbildungsblockwoche. Leitung: M.A. Dana Schneider. Universell ausgebildete Hunde ermöglichen das Auffinden verschiedener Schaderreger an Gehölzen. Dieses Ausbildungsseminar richtet sich an Hundeführer, die als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, Baumkontrolleure oder in ähnlichen Arbeitsfeldern tätig sind und als Erweiterung ihrer Dienstleistungen einen Pathogenspürhund anbieten möchten. Interessierte aus anderen Tätigkeitsfeldern sind ebenfalls willkommen. Seminartage und Abschlussprüfung im Frühjahr 2018.

Veranstalter: Sachverständigen-Kuratorium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gartenbau, Landespflege, Weinbau, Binnenfischerei, Pferde.

mehr
Zurück
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Vor

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -