26.8.2017 bis 27.8.2017
Rosengarten-Ehestorf (bei Hamburg),Freilichtmuseum am Kiekeberg

Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg

26.8.2017 bis 27.8.2017
Rosengarten-Ehestorf (bei Hamburg),Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rosenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg

1.9.2017 bis 1.9.2017
Pinneberg, Bahnhof, vor der Schalterhalle

Entdecken Sie die Kulturlandschaft Pinneberger Baumschulland - zu Fuß

1.9.2017 bis 1.9.2017
Pinneberg, Bahnhof, Abfahrt um 10.58 Uhr mit dem Bus 395

Wanderung im Pinneberger Baumschulland

10.45 Uhr. Anmeldung bis zum 29. Juli 2017.

Die Wanderung erfolgt durch Anfahrt mit dem Bus Linie 395 ab Pinneberger Bahnhof zur Haltestelle Kiemoorweg in Tangstedt. Nach dem Besuch einer kleineren Baumschule führt die Wanderung weiter auf ruhigen Straßen in Tangstedt und Ellerbek sowie an einem Forst entlang zu einer größeren Baumschule in Rellingen. Dort ist gegen ca. 16.00 Uhr bis ca. 16.45 Uhr eine Führung geplant. Nach der gemeinsamen Besichtigung der Baumschule besteht die Möglichkeit, mit dem Bus der Linie 195 ab Egenbüttel, Schulstrasse (16.54 Uhr) zurück nach Pinneberg zu fahren (17.07 Uhr). Wer zurück zum Bahnhof Pinneberg wandern möchte, der folgt dem Wanderleiter Richtung Rellingen, über den Friedhof, an der Rellinger Kirche und an weiteren

Baumschulen im Bereich der Mühlenau vorbei und durch den Fahlt zum Bahnhof Pinneberg. Ankunft ca. 18.00 Uhr. Streckenlänge: 12 km bis Pinneberg, Kurzwanderung ca. 6 km bis Egenbüttel.

mehr
8.9.2017 bis 8.9.2017
Neumünster, Stadthalle, Kleinflecken 1

Gemeinsame Freisprechungsfeier der Auszubildenden im Gartenbau

der Landesgruppe Schleswig-Holstein im Gartenbauverband Nord e.V., des Landesverbandes Schleswig-Holstein im Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V., des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Schleswig-Holstein e.V. und der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Anmeldung bis spätestens 01.09.2017.

mehr
13.9.2017 bis 17.9.2017
Neumünster, Holstenhallen, Justus-von-Liebig-Straße 2-4

62. NordBau

Baufachmesse - Nordeuropas größte Kompaktmesse für Baumaschinen und Forum für Kommunaltechnik.

mehr
22.9.2017 bis 22.9.2017
Pinneberg, Bahnhof, Abfahrt um 10.58 Uhr mit dem Bus 395

Entdecken Sie den Friedhof Rellingen

14.00 Uhr. Anmeldung bis zum 19. September 2017.

Wir möchten Sie vertraut machen mit seiner Geschichte und den Geschichten, die er birgt. Erzählt wird von Frauen und Männern, die für Rellingen eine besondere Bedeutung hatten. Wir möchten aber auch aktuelle Themen wie den Wandel in der Bestattungskultur, Folgen für die Friedhöfe sowie die Bedeutung von Friedhöfen als kommunale Grünanlagen thematisieren. „Der Rellinger Friedhof hat eine der längsten Bestattungstraditionen in Hamburg und Umgebung: Schon seit 500 vor Christus wurden hier Bestattungen vorgenommen, wie archäologische Funde beweisen! Wir sehen uns als Bewahrer der Tradition an diesem besonderen Ort, den nicht nur Menschen aus Rellingen für ihre letzte Ruhe auswählen. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über das gesamte Pinneberger Baumschulland. In dem Angebot ist auch der Besuch von ein bis zwei Baumschulbetrieben vorgesehen. Hier wird die Produktion und Vermarktung von Baumschulgehölzen von den Betreibern erläutert. Beide Touren führen durch das Baumschulgebiet, dies überwiegend auf ruhigen Wirtschaftswegen. Ein Friedhof ist mehr als ein Ort der Trauer und der Erinnerung. Er ist ein Ort des Lebens und der Begegnung, der in unserem Dasein seinen festen Platz hat. Im Angesicht unserer Sterblichkeit tun sich ganz neue Anknüpfungspunkte für Gespräche auf, und so wird unser Friedhof für viele zu einem Ort, an dem sie bisher ungeahnte Lebensmöglichkeiten entdecken.“

mehr
28.9.2017 bis 28.9.2017
Bad Zwischenahn, Wandelhalle, Auf dem hohen Ufer 24

51. Deutscher Torf- und Humustag (DTHT) 2017

9.10.2017 bis 13.10.2017
Proitze (Wendland/Niedersachsen)

3. Gehölzpathogenspürhunde-Seminar (Woche 2)

2. Ausbildungsblockwoche. Leitung: M.A. Dana Schneider. Universell ausgebildete Hunde ermöglichen das Auffinden verschiedener Schaderreger an Gehölzen. Dieses Ausbildungsseminar richtet sich an Hundeführer, die als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, Baumkontrolleure oder in ähnlichen Arbeitsfeldern tätig sind und als Erweiterung ihrer Dienstleistungen einen Pathogenspürhund anbieten möchten. Interessierte aus anderen Tätigkeitsfeldern sind ebenfalls willkommen. Seminartage und Abschlussprüfung im Frühjahr 2018.

Veranstalter: Sachverständigen-Kuratorium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gartenbau, Landespflege, Weinbau, Binnenfischerei, Pferde.

mehr
10.5.2018 bis 15.5.2018
Westerstede

„Rhodo"– Rhododendronschau Westerstede

Seite 1

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -